Sonntag, 13. Mai 2012

Landhaus Dresden

Das Landhaus befindet sich auf der Wilsdruffer Straße an der Ecke zum Pirnaischen Platz. Es wurde zwischen 1770 und 1776 von August Krubsacius im Stil des Hochbarock errichtet und diente als Versammlungshaus des Sächsischen Landstandes und des Obersteuerkollegiums.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar hier eingeben