Samstag, 3. März 2012

Quartier VIII - aktuell (03.03.2012)

Am Quartier VIII wurden am Löwenhof bei den 2 Außengebäuden die Gerüste abgenommen und geben nun endlich den Blick auf die neu entstandenen Fassaden frei.



Kommentare:

  1. Dresden wird immer schöner, jedenfalls im Neumarktbereich. Ein Dankeschön an alle Beteiligten. Beim Anblick dieser neuen Gebäude sollten auch die letzten Kritiker verstummen. Hier gelingt der historische Wiederaufbau in Verbindung mit modernen Elementen auf eindrucksvolle Weise. Weiter so!

    AntwortenLöschen
  2. Das sehe ich genau so und bedanke mich für Ihren Kommentar.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist Qualität am Bau. Das sind Fassaden mit anspruchsvoller Gestaltung. Hier gibt es wieder Anspruch und Vielfalt, statt nur banale, überdimensionierte, glatte Klotzbauten mit ein paar rechten Winkeln.

    So kann das Bauen der Zukunft aussehen. Kreaktivität und Vielfalt, statt diktatorischer Anspruch des Minimalismus alias Duisburg, Essen und Bochum. Auch der unsägliche Alleinstellungsanspruch des Bauhausstils scheint endlich überwunden. Dresden hat großartiges geleistet. Die Bauherrn rund um den Neumark können stolz auf Ihre Leistung sein.

    AntwortenLöschen

Kommentar hier eingeben